20.06.2006
Internet nach Maß
Epson bietet Fachhändlern maßgeschneiderte E-Commerce Lösung


Wien, 20. Juni 2006. Epson macht den Online-Verkauf von Epson Original Verbrauchsmaterial jetzt noch einfacher. Fachhändler können beim Epson e-Partnerprogramm zwischen drei Paketen für Einsteiger, Fortgeschrittene und Internet-Profis wählen. e-Partner können die Epson Online-Lösung innerhalb kürzester Zeit in ihren Internet-Auftritt integrieren und ihren Kunden zur Verfügung stellen. Abwicklung und Versand des Verkaufs übernimmt Epson auf Wunsch.

„Für den Fachhandel ist das Internet eine wertvolle Möglichkeit, einen überregionalen Kundenkreis zu erreichen, zusätzlichen Umsatz zu generieren und sich ein zweites Standbein aufzubauen. Mit den drei Versionen des Epson e-Partnerprogramms bieten wir unseren Fachhandelspartnern die Chance, diesen Zukunftsmarkt gemeinsam mit Epson für sich zu erschließen und dabei die richtige Online-Lösung für ihr Unternehmen zu finden, unabhängig davon, ob sie bereits einen Online-Shop betreiben oder nicht“, erklärt Dirk Hilger, zuständiger Director der Epson Deutschland GmbH.

Das Paket „Starter“ ist der perfekte Einstieg für Fachhändler, die noch keinen Internet-Auftritt haben. Die leicht zu installierende Shop-Lösung bietet dem Fachhandel einen Webshop mit dem gesamten Epson Original Verbrauchsmaterial Sortiment. Der Händler verfügt mit dieser Lösung über ein vollwertiges Online-Administrations-Tool inklusive Web-Hosting. Der Shop wird mit den Farben und dem Logo des Händlers gestaltet.

Die Navigation für den Kunden ist denkbar einfach, weil die Consumables den jeweiligen Geräten zugeordnet sind. Es besteht für den Kunden keine Mindestumsatz-Verpflichtung und er zahlt per Vorkasse. Danach liefert Epson deutschlandweit innerhalb von 48 Stunden versandkostenfrei. Sowohl der Versand als auch die Auftragsbestätigung werden von Epson im Namen und mit dem Logo des Fachhändlers abgewickelt. Die Rechnungsstellung schließlich erfolgt direkt über den Fachhändler.

Mit dem Paket „Advanced“ spricht Epson diejenigen Partner an, die einen Teil ihrer Produkte bereits online vertreiben. In diesem Fall wird die Epson Lösung in den schon vorhandenen Online Shop des Fachhändlers eingebunden. Die Zahlung kann hier alternativ per Nachnahme erfolgen.

Das Paket „Business“ schließlich ist gedacht für Fachhändler, die bereits einen voll funktionsfähigen Webshop haben. Hier integriert Epson seine e-Shop-Lösung nahtlos in das Online-Konzept des Fachhändlers. Es sind mehrere Zahlungsverfahren möglich.

Egal, für welche der drei Varianten sich der jeweilige Epson Fachhändler entscheidet – die Vorteile für ihn liegen auf der Hand: Er generiert eine Umsatzsteigerung, erreicht neue Kundengruppen und hat keine kostspielige Lagerhaltung und aufwendige Logistik bis hin zur Produktverwaltung zu tragen. Kurzum, er spart wertvolle Ressourcen und: Der e-Shop ist rund um die Uhr geöffnet, immer „up to date“ und sicher.

„Das e-Partnerprogramm ist vor allem für kleinere und mittlere Fachhandelspartner sehr interessant. Der Aufwand ist vergleichsweise gering und man erhält so eine gute zusätzliche Einkommensschiene“, urteilt Dirk van Beek vom dvb PC-Service in Bochum.

Interessierte Fachhändler erhalten weiterführende Informationen unter www.-e-partner.epson.at bzw. 0810-200113 (0,07 EUR/Min.) in Österreich.

Über Epson Deutschland

Die in Meerbusch ansässige Epson Deutschland GmbH ist einer der führenden Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging. Hochwertige Fotodrucker und -scanner gehören ebenso zum Produktportfolio von Epson Deutschland wie Laser- und Nadeldrucker sowie All-in-one-Geräte, Multimediaprojektoren und die Original-Verbrauchsmaterialien. Die Bereiche Retail Systems & Devices und Factory Automation Division erweitern dieses Sortiment noch um Kassendrucker und -systeme sowie um Präzisionsroboter. Mit rund 200 Mitarbeitern verantwortet Epson Deutschland das Vertriebsnetz für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Mittleren Osten, Russland und Afrika. Die Epson Europa Mitarbeiterzahl beläuft sich insgesamt auf 2.600. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2005 auf 2.402 Mio. Euro.

Über die Epson Gruppe
Epson ist einer der weltweit führenden Hersteller von Imaging-Produkten wie Druckern, 3LCD-Projektoren sowie kleinen und mittelgroßen LC-Displays. In einer von Kreativität und Innovationskraft bestimmten Unternehmenskultur arbeitet Epson konsequent daran, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen – diesem Ansinnen verleiht „Epson – Exceed Your Vision“ Ausdruck. Für ihre herausragende Qualität, Funktionalität, Kompaktheit und Energieeffizienz genießen Produkte aus dem Hause Epson Weltruf. 90.701 Mitarbeitern in 120 Unternehmen rund um den Globus bilden ein Netzwerk, das stolz darauf ist, seinen Beitrag zum globalen Umweltschutz zu leisten und die Kommunen, in denen das Unternehmen Niederlassungen unterhält, aktiv mitzugestalten. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation wies die Epson Gruppe im Geschäftsjahr 2005 einen Konzernumsatz von 1.549.5 Mrd. Yen (~10,86 Mrd. Euro) aus.

Bezugsquelle:

EPSON DEUTSCHLAND GmbH
Presse & Kommunikation
Ottmar Korbmacher
Tel:+49-2159/538-1115
Fax:+49-2159/538-3220
http://www.epson.de/presse
email: ottmar.korbmacher@epson.de

Presseinformationen:

Hadac Public Relations
Riedstraße 43
A-1140 Wien
Tel.: 01-577 23 62-0
Fax: 01-577 23 00
e-mail:office@hadacpr.at
 

Epson Deutschland GmbH



>> Word/pdf-Datei
>> Presseinformationen
>> Fotoarchiv